Hände auf der Computertastatur

Organisationskulturen, Lehre und eLearning

von Elke Szalai(Kommentare: 0)

Diese drei Schlagworte charakterisieren die nächsten beiden Wochen. Das Sommersemester an der FH Burgenland hat gestartet und somit auch meine Tätigkeit als Lektorin im Modul elearning. Noch bin ich "nur" online unterwegs und betreue die ersten Arbeitsschritte der Studierenden bei der Erstellung ihrer ePortfolios. Auch ich habe ein solches probiert und gleich gesehen, was moodle so alles kann. Spannend!

An der Uni Wien gibt es eine Lehrveranstaltung von mir für Masterstudierende Geographie zu "Methoden des Wissensmanagements in der Regionaentwicklung". Hier überwiegt der persönliche Kontakt in einer wöchentlichen Vorlesung mit Übung. Auch Online kann gelehrt und gelernt werden - wieder mit moodle. Ein sehr angenehmer Zufall, dass die beiden Organisationen, das gleich eLearningsystem verwenden. Moodlen kann ich ja - seit Jahren entwickle und moderiere ich Seminare für die virtuelle PH. Im Frühlingssemester wieder ein dreiwöchiges Seminar für Lehrer.innen "Wissensmanagement für Lehrer.innen: Mehr Licht in den (eigenen) Wissensdschungel"!

Gut - an die finale Vorbereitung, um den Output zu bündeln! Auch das ist Wissensmanagement...

Zurück

PLANUNG&VIELFALT • 2700 Wiener Neustadt • +43 (0) 676 608 1894 • office@planungundvielfalt.at
Impressum / Datenschutz