Hände auf der Computertastatur

Nun ist sie endlich veröffentlicht!

von Elke Szalai(Kommentare: 0)

Große Freude nach langem Ringen. Kurz vor der ersten öffentlichen Präsentation ist die erste GWÖ Bilanz von Planung&Viefalt endlich veröffentlicht. Zögern kam aus dem Unbehagen dem Instrument gegenüber, das nicht leicht zu packen ist. Viele, viele Fragen, die nicht immer passend sind für das eigene Unternehmen, viel Text zu lesen, bevor selbst geschrieben werden kann.

Beinahe wäre ich gescheitert, aber die Peer-group hilft beim dranbleiben. Auch Anja Haider-Wallner hat mit ihrer Begleitung aus vielen Tiefen geholfen. Die Pressekonferenz auf der die anderen Unternehmer.innen ihre Berichte vorgestellt haben, habe ich ausgelassen, da der Prozess zu holprig lief, viele Fragen am Verständnis von Gesamtarbeit und feministischer Ökonomie vorbeigegangen sind. Viele Fragen ließen zu wenig Reflexion zu Themen, wie Gesamtarbeitszeit und Erwerbsarbeitszeit zu, - abgefragt wurde vor allem Erwerbsarbeitszeit und ökologische Fragen, die zu sehr an CSR-Berichte erinnerten. Durch die Zeit zur Reflexion und in Gesprächen mit Kolleginnen/en aus dem Energiefeld Burgenland und mehrmaliges lesen des Berichts, konnte ein gutes Ende passieren und ich freue mich auf Rückmeldungen zum Bericht - gerne auch hier!

Zurück

PLANUNG&VIELFALT • 2700 Wiener Neustadt • +43 (0) 676 608 1894 • office@planungundvielfalt.at
Impressum / Datenschutz