Hände auf der Computertastatur

Girl´s Day

von Elke Szalai(Kommentare: 0)

Warum gibt es diesen? In Österreich haben diese Aktivitäten (wieder einmal) mit dem Wunsch zu tun, Mädchen und junge Frauen für einen technischen Beruf zu begeistern. Warum? ... weil besser bezahlt, eher Karrierechancen, von "der" Wirtschaft gesucht, ...! Man könnte jetzt sagen, ist schon fertig dieses Thema, aber ich denke das nicht. Einerseits gibt es tatsächlich immer noch einen großen Gap zwischen Frauen und Männern in der Berufswahl und anderseits lohnt es sich genau hinzuschauen und neben den großen Programmen und Aktivitäten auf die kleinen Töne zu hören.

Am Donnerstag 28.4. - eben dem Datum des Girl´s Day, werde ich für das AMS Wien eine Art Berufsorientierung mit Töchtern der AMS Mitarbeiter.innen gestalten. Wir werden spielen, uns Berufen im Feld "Green Jobs" annähern, bauen und basteln. Unterschiedliche Zeitschriften und Spiele zeigen die Vielfalt in den Jobs und sollen die Schülerinnen anregen ihre eigenen Vorstellungen dazu zu entwickeln. Die Organisatorinnen des AMS werden mit Gehaltsrechner und ihren Informationen für die Mädchen ergänzen. Mich selbst und meinen nicht ganz geraden Berufs- und Karriereweg stelle ich zu Beginn ins Zentrum, denn als Landschaftsplanerin habe ich auch einen Green Job!

Am späten Nachmittag geht es um Träume und Vorstellungen vom Leben als Frau! Unser dritter Frauentreff Wiener Neustadt steht im Zeichen von Biografien an denen sich Lebensrealitäten von Mädchen und Frauen in Wiener Neustadt abbilden. Wir haben unser bewährtes Team um die "Lotta-Frauen" erweitert und treffen uns diesmal im Triebwerk - einem Jugendkulturort in Wiener Neustadt mit großer Tradition. Wie immer arbeiten wir an Tischen gemeinsam, Kinder können zur kostenlosen Kinderbetreuung mitgebracht werden und auch für informellen Austauch wird Zeit sein.

Es erwartet mich ein vollgefüllter Girl´s Day mit vielen Lebensrealitäten, Träumen und Wünschen, aber sicherlich auch ganz neuen Einblicken die Welt von Schülerinnen, jungen, mittelalten und alten Frauen! Große Freude darauf entschädigt für einen doch anstrengenden Donnerstag!

Zurück

PLANUNG&VIELFALT • 2700 Wiener Neustadt • +43 (0) 676 608 1894 • office@planungundvielfalt.at
Impressum / Datenschutz